Kleiner Schlosshof im Residenzschloss
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: David Brandt

Kleiner Schlosshof - Eventlocation im Residenzschloss -

Ursprungsort und bis heute Zentrum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist das Residenzschloss im Herzen der Altstadt. Ein Großteil der in dem Museumsbund vereinten Sammlungen geht auf die Kunstkammer der sächsischen Kurfürsten und Könige zurück, die hier einst gelebt haben.

Weithin sichtbar überspannt eine moderne Kuppel nach Entwürfen des Architekturbüros Peter Kulka den historisch rekonstruierten kleinen Schlosshof – einen Renaissancehof aus dem 16. Jahrhundert mit Säulenarkaden und Giebeln. Ein transparentes Membrandach schließt den über Jahrhunderte nach oben geöffneten Schlosshof. Die innovative Überdachung lässt einen neuen Raum entstehen, der in seiner Funktion als zentrales Foyer tagsüber dient aber genauso die Möglichkeit für verschiedenste Events am Abend bietet.

Eckdaten

April bis Oktober
Mittwoch - Montag ab 18:30 Uhr
Dienstag ganztägig
max. 470 Personen

Dinner-Event
Stehempfang
Vortrag | Tagung
Konzert | Lesung

Kombination mit Museumsbesuch
außerhalb der Öffnungszeiten

Factsheet

Ausstattung & Besonderheiten

500m² Größe
34m Raumhöhe

Aufbau ab 17:00 Uhr
Veranstaltungsende 2:00 Uhr
Abbau bis 6:00 Uhr

Bestuhlungsvarianten

Bankett 310 Personen
Stehempfang 400 Personen
Reihenbestuhlung 470 Personen

Besonderheiten und Hinweise
  • Durch das Kuppeldach aus pneumatischen Kissen kann es bei Regen je nach Intensität zu Regengeräuschen kommen, vergleichbar mit einem Zelt. 
  • witterungsbedingte Temperaturen im Innenhof sind nicht beeinflussbar
  • zusätzliche Beleuchtung für Abendveranstaltung nötig
  • separates Cateringzelt nötig
  • keine Dienstleisterbindung (Empfehlungliste)
  • Tanz möglich

Mietpreise

zzgl. gesetzl. MwSt.
Nebenkosten: Sicherheitspersonal, Reinigung
Kombination mit Museumsbesuch außerhalb
der Öffnungszeiten möglich

5.800 EUR

750 EUR (max. 1 Stunde)

Anschrift & Parkmöglichkeiten

Residenzschloss . Taschenberg 2 . 01067 Dresden
0351 4914 2359
Tiefgarage Semperoper, 430 m
Tiefgarage An der Frauenkirche, 525 m
Tiefgarage Taschenbergpalais, 136 m
Tiefgarage Altmarkt, 412 m